Amazon.

Alles was Du über die Rücksendebedingungen von Amazon wissen musst.

Rückgabe-
frist

30

Tage

  • Etikett

    Das Rücksendeetikett muss über das Rücksendeportal ausgedruckt werden (siehe Link rechts unten). Rücksendung über DHL oder Hermes.

  • Kosten

    Ob die Rücksendung kostenlos ist, hängt vom angegebenen Rücksendegrund ab. Beispiel: Wenn die Ursache Mängel oder fehlerhafte Produkt-Spezifikationen sind, ist die Rücksendung kostenlos. Liegt der Fehler eher beim Kunden (z.B. etwas falsches bestellt habe oder gefällt es nicht), dann ist die Rücksendung nicht kostenlos.

  • Erstattung

    Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt innerhalb weniger Tage.

Bewertung

4

von 5

  • Rücksendungen über die Amazon-Website

    Amazon ist für unkomplizierte Retouren und Erstattungen bekannt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Rücksendungen am Einfachsten über die Amazon-Website veranlasst werden. Hierzu die eigenen Bestellungen über diesen Link aufrufen und die zurückzusenden Artikel markieren. In der Regel kann danach ausgewählt werden, ob diese per DHL oder Hermes zurückgeschickt werden. In beiden Fällen können die Retourenaufkleber zu Hause ausgedruckt oder alternativ im DHL oder Hermes Shop nach Vorzeigen des QR-Codes ausgedruckt werden.

  • Mit Amazon-Kundenservice sprechen

    Falls andere Probleme mit einem Artikel lieber telefonisch mit der Amazon-Hotline gelöst werden sollen empfehlen wir folgende Vorgehensweise: Über den Link Kontaktieren Sie uns den betreffenden Artikel auswählen und dann unten unter Bitte geben Sie uns weitere Informationen zu Ihrem Anliegen den Menüpunkt Probleme mit einem Artikel oder einer Bestellung auswählen und im darauf folgenden Menü Artikel entspricht nicht den Erwartungen oder einen andere Option wählen. Danach weiter unten unter Ich möchte mit einem Mitarbeiter sprechen die Option Telefon wählen. Danach die eigene Telefonnummer eingeben. Amazon ruft Dich dann zurück um Dein Anliegen zu besprechen.

  • Tipp: Artikel behalten

    Tipp: Mitunter kommt es vor, dass Artikel, mit denen man nicht zufrieden ist, nicht an Amazon zurückgeschickt werden müssen und einfach behalten werden können. Diese Entscheidung von Amazon wird erst mitgeteilt, nachdem der Artikel ausgewählt wurde und eine Rücksendung angefordert wurde. Amazon entscheidet dann, ob es sich für Amazon lohnt, diesen Artikel zurückzuerhalten oder günstiger ist, ob dieser vom Kunden behalten und ggf. entsorgt wird. In diesem Fall kann man den Artikel behalten und erhält den Kaufpreis zurück.