Aufgepasst: Verlängerte Rückgabefrist von der Vorweihnachtszeit endet bald

Bloß nicht verpassen: Bald endet die Rückgabefrist der Weihnachtsgeschenkartikel.

Am 31.01.2021 ist für viele Shops das festgelegte Datum, an dem offiziell die verlängerte Rückgabefrist endet. Bei Amazon.de gab es dieses kulante Datum bereits von Käufen ab Oktober gekauften Artikel.
Deswegen nicht zögern und unbedingt seine Bestellhistorie durchgehen und Artikel, die ohnehin nur herumliegen und nicht benötigt werden umgehend zurück schicken.

Ein hilfreicher Blick in die Bestellhistorie

Bei den meisten Shops kann im Konto die Bestellhistorie angezeigt werden, welche man durchgehen kann, um zu schauen welche Artikel zurück geschickt werden können. Der Kunde kann auch das eigene E-Mail Postfach durchsuchen, um nachzuvollziehen, was alles bestellt wurde. Auch ungeliebte Geschenke können in der Regel, sofern sie noch nicht benutzt oder getragen wurden problemlos zurück gegeben werden.

Cash generieren durch Retouren

Auf diesem Weg generiert man Cash, das man anderweitig und sinnvoller einsetzen kann: zum Beispiel in Produkte die man wirklich braucht, oder in das Valentinstagsgeschenk für die Liebste. Selbstverständlich handelt es sich bei solchen Retouren um Artikel, die ohnehin nicht benötigt werden. Oftmals befreit eine Retoure auch den Verbraucher und es bessert sich das Ansehen des Unternehmens auf den Käufer, da ein ungeliebter Artikel ohne Probleme retourniert werden konnte und somit eine Last abfällt. Auf diesem Wege sammeln also auch die kundenfreundlichen Shops Pluspunkte beim Verbraucher. Der Sinn des Online Shoppings ist es ja nicht ungeliebte Artikel, die man nicht gebrauchen kann, oder Teile, die nicht passen zu behalten. Ganz im Gegenteil: Das Online Shoppen sollte Freude bereiten und regt mit diesem positiven Gefühl viel mehr zu einem weiteren Kauf beim selben Shop an und gewinnt somit einen glücklichen Kunden.

Ballstfreier Start in die Valentinssaison

Demnach kann Retouren-ballastfrei in die Valentinssaison gestartet werden, wo man sich noch von Altlasten befreit, da nun wieder das Geld zur freien Verfügung steht, welches sinnvoll genutzt werden kann. Denn wir wissen ja: am 14.02 ist Valentinstag!